Infos über Tanzperformance ein/6

Ein/6 ist das Ergebnis einer 8 wöchigen tänzerisch/künstlerischen Auseinandersetzung und Forschung über Inklusion im Kunstraum- „all inclusive“. 6 Tänzer/innen, davon 3 junge Menschen mit Behinderung und 3 professionelle Tänzer/innen,  haben sich unter der Anleitung der beiden Choreographinnen Belinda Winkelmann und Katja Gluding,  in Kooperation mit dem Caritasverband Freiburg Stadt e.V., mit ihren Erfahrungen, inneren Bildern, Einstellungen, (Vor)Urteilen über Betreuung, selbständiges Handeln, exklusive, inklusive, Vertrauen, auf Augenhöhe… auseinandergesetzt und daraus eine abendfüllende  zeitgenössische Tanzperformance entwickelt. Ein/6 hatte im Februar 2019 im Kammertheater E- Werk Premiere.  Da die Performance auf sehr viel positive Resonanz  stieß, wollen wir das Stück einem breiteren Publikum zugänglich machen.  Darüber hinaus möchten wir unsere Arbeit in Form eines Workshops und einem Publikumsgespräch vorstellen und somit die Möglichkeit bieten sich über die Arbeit von com.dance e.V. und weitere Projekte zu informieren.

Aufführungstermine im Kammertheater E- Werk Freiburg

  • 28.11.2019    19:30  mit anschließendem Publikumsgespräch
  • 29.11.2019    19:30
  • 30.11.2019    19:30
  • 29.11.2019 – Workshop (Zeit wird noch bekannt gegeben)
Von |2019-04-04T11:36:17+02:00April 4th, 2019|Allgemein|0 Kommentare