Nachtfeder (Träger: Cie Horizonvertical)2018-01-29T10:50:20+00:00

Project Description

Tanz als Motor künstlerischen Wirkens bildet die Basis der Kompanie Cie Horizonvertical und wird durch die Kooperation mit Kulturschaffenden unterschiedlicher Disziplinen – Bildende Kunst, Poesie, Zirkuskunst, Musik uvm. – zu einem Dialog zwischen den Menschen. Seit 2014 strebt die Kompanie vor allem internationale Kooperationen an, dabei liegt das Augenmerk auf der deutsch-französischen Zusammenarbeit. Das Stück Nachtfeder hinterfragt und analysiert das Bild von Frauen, welches im Laufe der Geschichte entstanden ist. Die neue deutsch-französische Tanzproduktion der Compagnie HorizonVertical ist eine Hommage an Göttinnen, Dämoninnen und Frauenfiguren, choreografiert von Léa Thomen und Linda Pilar Brodhag.