Denk ich an Deutschland in der Nacht (Träger: Interkulturelles Theater Freiburg)2017-09-28T14:15:26+00:00

Project Description

„Denk ich an Deutschland in der Nacht“ ist ein satirisches Theaterstück unter der Mitwirkung von Geflüchteten, Migranten und Einheimischen über den „Big Change“. Das Theaterstück wurde von den Teilnehmern selbst entwickelt. Durch den Perspektivwechsel der Akteure erhalten Schauspieler und Publikum die Möglichkeit Alltagsrassismus und Vorurteile gespiegelt zu erleben.