Brücken (Kubus3)2018-01-26T10:30:47+02:00

Project Description

Das Bildhauerprojekt „Brücken“ der Projektwerkstatt Kubus3 stellte Schülerinnen und Schülern zwischen 10 und 15 Jahren die Aufgabe, den Begriff „Brücken“ in verschiedenen Zusammenhängen und Bedeutungen zu begreifen. Vom 20. bis 24. März 2017 belebten 15 Schülerinnen und Schüler aus der Vorbereitungsklasse der Hansjakob-Schule Freiburg die Projektwerkstatt. Die Klasse wurde von den Bildhauer- und Malerinnen Jikke Ligteringen und Eva-Maria-Übelhör begleitet, eine eigene Idee zum Thema „Brücken“ zu entwickeln und diese im Laufe der Woche in ein Objekt oder Werk zu gestalten. Es entstanden ganz persönliche Einzel-, Partner- und Kleingruppen-Arbeiten. Mit dem Thema „Brücken“ beschäftigten sich die Jugendlichen bereits seit November 2016 im Schulalltag. Mit großem Eifer ließen sie ihrer Phantasie freien Lauf und es entstanden im Laufe der Woche sehr persönliche Werke, die von den jungen Künstlerinnen und Künstlern in einer Vernissage präsentiert wurden.